Your browser does not support JavaScript!


Ford Transit - Wie baut man einen Wohnmobil?

Viele Reisebegeisterte träumen davon, ein eigenes Reisemobil zu bauen, mit dem die ganze Welt erobert werden kann. Der begrenzte Laderaum schafft unbegrenzte Wohnmöglichkeiten. Eine Sache reicht für eine provisorische Matratze, andere ergänzen das Auto mit einer Küche, wieder andere schaffen autonome, unabhängige Projekte.


Ford Transit - Selbstbau oder Fertig-Wohnmobil?


Die meisten Leute, die einen Transporter kaufen / bauen wollen, bringen diesen Fall zum finanziellen Kriterium. Ein persönlich vorbereite Projekt ist eine günstigere Lösung. Vor allem, dass wir nicht alles gleich machen müssen. Eigenständige Arbeit wird sicherlich mehr Freude und Liebe zum Fahrzeug selbst bringen. Die Durchführung der Rekonstruktion selbst kann auch Ihre eigenen, spezifischen Erwartungen erfüllen. Alles ist schön ... warum sollte sich jemand dafür interessieren, ein komplettes Wohnmobil zu kaufen? Wenn jemand finanziell unabhängig ist und keine Zeit hat - dann wird er es vorziehen, mit einer fertigen Lösung zu gehen. Solch eine Person kann sicher sein, dass der Camperan von Profis erstellt wird. Dies garantiert Stabilität, bietet eine Art von Komfort. Während Ihrer Heimwerkerarbeiten können Sie eine Menge Schaden anrichten, einschließlich irreversiblen Schäden. Die Entscheidung sollte daher von individuellen Möglichkeiten und Präferenzen abhängen. Jede Lösung hat gute und schlechte Seiten! Sollten Sie sich jedoch dazu entschließen, den Van in ein Reisemobil zu verwandeln, haben wir einige grundlegende Tipps für Sie.



Ford Transit - Wie ändere ich einen Van in einem Wohnmobil?


1. Wählen Sie die richtige Version von Transit van.

Der erste Schritt sollte die Wahl der richtigen Version eines Ford Utility Van sein. Wie Sie wissen, sieht jede Generation von Transit-Transportern anders aus. Sie müssen die Auswahl an Ihre eigenen Bedürfnisse und finanziellen Möglichkeiten anpassen. Klassiker-Enthusiasten werden nach Modellen MK1 und MK2 suchen. Wer mehr Platz braucht, muss eine Version mit einem hohen Jumbo-Dach wählen. Die MK3 - MK5 Modelle sollten die billigsten sein. Denken Sie jedoch daran, dass viel vom Zustand des Motors und des Körpers selbst abhängt. Es ist leichter, an einem bescheidenen, gut erhaltenen Modell zu arbeiten als an einem undichten Käse.



2. Entwerfen Sie die Änderungen, die Sie vornehmen möchten!

Wenn Sie bereits einen Ford Transit Van haben, mit dem Sie arbeiten können, sollten Sie mit der Planung beginnen. Messen Sie die Oberfläche eines möglichen Bettes, ordnen Sie die Grundausstattung an - das Bett selbst kann von der Decke abgehängt werden. In diesem Stadium sollten Sie sich entscheiden, ob Sie eine Essecke benötigen, wie viele Schränke passen, ob es eine Spüle gibt, Platz für Fahrräder...



3. Handeln!

In diesem Stadium gibt es nichts anderes als Maßnahmen zu ergreifen. Denken Sie daran, dass jede Bewegung Ihre Möglichkeiten in der Zukunft begrenzt. Jedes geschnittene Loch im Transitkörper, jedes geschweißte Element reduziert die Anzahl der möglichen Variationen und Änderungen. Einer der ersten Schritte kann eine ordnungsgemäße Isolierung Ihres Transit und die Anwendung von geeigneten Panels im Fahrzeug sein. In der nächsten Phase lohnt es sich, das Bett zu platzieren, um zu sehen, wie viel Platz tatsächlich darin ist. Tu nicht alles auf einmal. Schritt für Schritt, Schritt für Schritt, entwickeln Sie Ihr großartiges Projekt. Nehmen Sie nach Abschluss der einzelnen Umbauphasen Ihr Fahrzeug auf eine kurze Fahrt. Prüfen Sie, wie die neuen Elemente auf das Fahren reagieren - braucht es mehr Stabilisierung oder Unterstützung? Sie sollten auch in Betracht ziehen, Steckdosen an der Rückseite des Fahrzeugs anzubringen. Vergiss nicht, dass es dein individuelles Projekt ist. Sie können setzen, was Sie wollen. Vom Steinofen über den Goldfisch bis hin zur Hängematte zwischen Küche und Schlafzimmer.



4. Reisen!

Die wichtigste Bühne! Einfach in den Ford Transit einsteigen und losfahren! Sie müssen nicht warten, bis das gesamte Projekt abgeschlossen ist! Beginnen Sie mit den wichtigsten Dingen, machen Sie eine Reise und prüfen Sie, was Sie am meisten vermissen. Dann behandle dieses Element als nächstes Ziel deines erstaunlichen Projekts. Die Wahrheit ist, dass es immer etwas zu reparieren geben wird. Sie können sich jedoch nicht in ständigen Korrekturen und Umbauten verlieren, weil Sie das Hauptziel Ihrer Aktionen vergessen können: ABENTEUER!
Denken Sie daran, sich auch um die technische Vorbereitung des Fahrzeugs zu kümmern. Die Überwindung einer großen Anzahl von Kilometern verursacht einen natürlichen Verschleiß bestimmter Komponenten, die ständig ersetzt werden - Kraftstofffilter, Luftfilter, Bremsbeläge. Sie können alle diese Teile für den Ford Transit van auf unserer Website finden! Worauf wartest du? Kümmere dich um deine eigenen Träume!


Wissen Sie, dass... ?

Unsere anderen Blog-Artikel:

Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche