Your browser does not support JavaScript!


Ford Transit Custom 2023 - Preis, Informationen

Auf der IAA 2022 in Hannover wurde der brandneue Ford Transit Custom 2023 der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Seitdem wurde in der Presse immer wieder über die verschiedenen Versionen und Möglichkeiten dieses Transporters berichtet. Einige Händler nehmen bereits Bestellungen für die ersten Fahrzeuge entgegen. Vorerst wird der Ford Transit Custom 2023 mit EcoBlue-Antrieb ausgestattet sein, aber in einigen Monaten werden auch Hybrid- und vollelektrische Modelle angeboten werden. Auf der offiziellen Ford-Website sind weitere Details und Bilder zu finden. Wie hoch ist der Preis des brandneuen Transit Custom 2023? Welche technischen Merkmale wird er haben? Lesen Sie dazu bitte den Artikel.

Transit Custom 2023

Entstehungsgeschichte des neuen Transit Custom 2023

Der Transit Custom war der beliebteste Transporter in Europa, wie die Neuzulassungsdaten von S&P Global für 2021 zeigen. Interessant ist auch die Statistik aus Großbritannien, wo allein im Jahr 2022 42.215 Fahrzeuge zugelassen wurden. Die Messlatte für das kommende Zeitalter wurde deutlich höher gelegt, sowohl in ästhetischer als auch in kommerzieller Hinsicht. Man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Popularität des Vorgängermodells vor allem auf sein hervorragendes Styling und seine breite Verfügbarkeit zurückzuführen ist, trotz der Probleme im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie. Der 2.0 EcoBlue-Motor selbst hat Schwächen wie empfindliche Zahnriemen und Probleme mit den Einspritzdüsen. Besitzer des früheren Transit Custom beklagen auch die mangelnde Langlebigkeit der Karosserie, die bereits nach fünf Jahren zu korrodieren beginnt. Wird der brandneue Ford Transit Custom im Jahr 2023 in dieser Hinsicht besser abschneiden? Idealerweise, ja!

Grundlegende Fakten zum Transit Custom 2023

Der neue Transit Custom soll elektrisch sein, zeitgemäße Technik nutzen und die Fähigkeiten des Nutzfahrzeugs verbessern. Der Custom 2023 wird nicht nur als transportable Powerbank für Elektrowerkzeuge beworben, sondern auch mit einer hochmodernen Software, die umweltfreundlich und effizient ist. Über eine spezielle Steckdose im Inneren des Transporters können Techniker, die das neue Modell kaufen, oder Caravaning-Fans elektrische Geräte aufladen und mit Strom versorgen. Außerdem war die Steckdose nicht für einen Zigarettenanzünder gedacht!

Pro Power Onboard ist der Name der Technologie, die bereits in den amerikanischen Ford F-150 in den Versionen 2,0 kW, 2,4 kW, 7,2 kW und 9,6 kW eingesetzt wird. Ein 360-Grad-Videosystem mit aktiver Einparkhilfe wird für den Transit Custom im Jahr 2023 verfügbar sein. Das Fahrzeug ist mit einem schlüssellosen Verriegelungssystem ausgestattet. Die Lenksäule kann so verstellt werden, dass sie bei stehendem Fahrzeug als Tisch verwendet werden kann. Das Fahrzeug wird voraussichtlich auch in einer Trail-Version angeboten werden, die an einem Kühlergrill zu erkennen ist, der an eine Eisenbahnschiene erinnert.
Ford Transit Custom Trail

EcoBlue Transit Custom 2023

- Insgesamt gibt es vier Motorvarianten: 110, 136, 150 und 170 Pferdestärken.
- Entweder ein Achtgang-Automatikgetriebe oder ein Sechsgang-Schaltgetriebe.
- Versionen in FWD, RWD und AWD (nur mit Automatikgetriebe).
- In der manuellen Variante ist ein mechanisches Sperrdifferenzial vorhanden.
- Das maximale Gewicht für gezogene Anhänger beträgt bis zu 2 Tonnen.

neuester Hybrid Ford Transit Custom

- 2,5-Liter-Benzinmotor.
- Eine 11,8 kWh-Batterie, die über eine Steckdose aufgeladen wird.
- 32 g Co2/km an Emissionen.
- Die rein elektrische Reichweite beträgt 57 Kilometer.
- Bis zu 2 Tonnen ist das maximale Gewicht für gezogene Anhänger.

Ford E-Transit Custom 2023

- Ein Elektromotor mit einer Reichweite von bis zu 380 km.
- Zwei verschiedene Leistungsstufen, 100 kW und 160 kW.
- Bordseitige Aufladung von 11 kW.
- Das Pro-Power Onboard System.
- Scheinwerfer und ein LED-Band sind miteinander verbunden.

Der Ford E-Transit Custom 2023 ist das erste Elektrofahrzeug, das den Innenraum mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe von EVI heizt und kühlt. Auch der One-Pedal-Drive, der es dem Fahrer ermöglicht, mit nur einem Pedal zu beschleunigen und anzuhalten, ist für den elektrischen Transit Custom vorgesehen. Teile für den Bus sind in unserem Webshop erhältlich.

Innenraum des Ford Transit Custom 2023


Ford Transit Custom 2023 steering wheelFord Transit Custom 2023 button

Ford Transit Custom 2023 table

Preis des neuen Transit Custom 2023

110 PS, Schaltgetriebe, Transit Custom 2023 L1H1: 31.670 €
New Transit Custom L1H1 136 Pferdestärken, Schaltgetriebe: 32.710€
136 Pferdestärken, 8-Gang-Automatik, Transit Custom 2023 L1H1; 34.510€
38.170€ für Transit Custom 2023 Limited
110 Pferdestärken, Ford Transit Custom 2023 L1H2: 33.470€

Der Einstiegspreis in der Schweiz wird voraussichtlich bei 41.350 CHF liegen. Die Preise in Polen und anderen Ländern beruhen dagegen auf individuellen Gesprächen mit den Ford-Händlern. Zu beachten ist auch, dass die Preisliste nur für das Modell mit dem 2.0 EcoBlue-Dieselmotor gilt. Die Kosten für die Elektro- und Hybridmodelle sind derzeit noch nicht bekannt, aber die ersten Details sollten bald auftauchen. Bitte beachten Sie, dass unsere Website Ford Transit-Komponenten enthält.

Wissen Sie, dass... ?

Unsere anderen Blog-Artikel: