Your browser does not support JavaScript!


Fiat Ducato II - Spezifikation

Fiat Ducato II Kurzer Radstand / Niedrigem Dach (L1/H1)
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

4680

2850

2102

2510

1769

1190

Fiat Ducato II Kurzer Radstand / Mittelhohes Dach (L1/H2)
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

4680

2850

2152

2510

1769

1190

Fiat Ducato II Kurzer Radstand / Hohes Dach (L1/H3)
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

4680

2850

2420

2510

1769

1190

Fiat Ducato II Durchschnittlicher Radstand / Niedrigem Dach (L2/H1)
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5099

3200

2102

2860

1769

1190

Fiat Ducato II Durchschnittlicher Radstand / Mittelhohes Dach (L2/H2)
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5099

3200

2152

2860

1769

1190

Fiat Ducato II Durchschnittlicher Radstand / Hohes Dach (L2/H3)
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5099

3200

2420

2860

1769

1190

Fiat Ducato II Langer Radstand / Mittelhohes Dach (L3/H2)
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5599

3700

2152

3360

1769

1190

Fiat Ducato II Langer Radstand / Hohes Dach (L3/H3)
A – Fahrzeuglänge, B – Radstamd, C – Fahrzeughöhe, D – Maximale Laderaumlänge am Boden, E – Schiebetur Öffnungshöhe, F – Schiebetur Offnungsweite

Symbol

A

B

C

D

E

F

Maße (mm)

5599

3700

2420

3360

1769

1190


Spezifikationen Modell Fiat Ducato II von Transit Center.

Die zweite Generation des Fiat Ducato trat aus den Händen eines der berühmtesten Designer von Pkw und Nutzfahrzeugen in der Geschichte, der berühmte Giorgetto Giugiaro von Ital Design-Firma. Die Designarbeiten begannen bereits 1987 und das Endergebnis wurde 1994 auf dem Nutzfahrzeugsalon in Genf präsentiert. Dank seines modernen, geradlinigeren Designs und der äußerst effizienten Fiat Ducato-Motoren der zweiten Generation erhielt er 1995 die prestigeträchtige Auszeichnung "Van of the Year 1995", die die wichtigste Auszeichnung für diesen Autotyp ist.

Der Fiat Ducato der zweiten Generation war in verschiedenen Konfigurationen erhältlich und wurde in drei Werken in Val di Sangro (wie sein Vorgänger), Sete Lagoas (Brasilien) und Jelabuga (Russland) hergestellt. Interessanterweise wurde der Fiat Ducato II bis 2018 in Brasilien produziert! Ducato II wurde als Lastenwagen in drei Sorten Radstand (2850 mm, 3200 mm, 3700 mm), Kombi (5 bis 9 Plätze) angeboten, Minibus (12 bis 15 Plätze), Pritsche, stabiles Kabine, der Fahrgestellrahmen und eine Kabine mit einem Antriebssystem. Im Jahr 2002 wurde ein Facelift durchgeführt, der vordere Gurt wurde geändert, neue Scheinwerfer wurden hinzugefügt, der Kühlergitter und die vordere Stoßstange wurden neu gestaltet, um ihr ein modernes Aussehen zu verleihen. Auch der Innenraum des Fahrzeugs und die Motorpalette haben sich verändert. Die 4x4-Variante wurde ebenfalls zum Angebot hinzugefügt.

Das Angebot an verfügbaren Motoren war so vielfältig, dass sich jeder etwas aussuchen konnte. Es standen 3 Benziner zur Auswahl, zwei mit 2.0 Natural Power (CNG) und 2.0 (LPG) sowie 15 Diesel mit einer Leistung von 68 bis 146 PS im Modell nach dem Facelift mit einem 2.8-JTD-Motor. Alle Benziner hatten die gleichen - zwei Liter. Dieselaggregate boten dagegen 1.9, 2.0, 2.3, 2.5 und 2.8 Turbomotoren an.

Die Produktion eines der beliebtesten Nutzfahrzeuge endete 2006, als Fiat auch die dritte Generation des Fiat Ducato vorstellte. Auf dem brasilianischen Markt dauerte die Produktion des Fiat Ducato II bis 2018!

TEXT_9

Motor

2.0 i.e. kat.

2.0 Natural Power (CNG)

2.0 (LPG)

Motorbezeichnung

PSA RFL (XU10J2U)

PSA RFL (XU10J2U)

PSA RFL (XU10J2U)

Kapazität (cc)

1998

1998

1998

Power (PS)

110

97

110

Benzinmotoren:

Motor

1.9 D

1.9 D

1.9 TD

1.9 TD

1.9 JTD kat.

2.0 JTD

2.3 JTD

2.5 D

2.5 TDI

2.5 TDI kat.

2.8 D

2.8i dTD

2.8 JTD

2.8 JTD Power

Motorbezeichnung

PSA DJY (XUD9Y/L3)

Fiat 230A2000

Fiat 230A3000

PSA DHX (XUD9T)

Fiat 230A4000

Fiat RHV (DW10UTD)

Iveco F1AE0481C

Iveco 8140.67

Iveco 8140.47

Iveco 8140.47R

Iveco 8140.63

Iveco 8140.43

Iveco 8140.43S

Iveco 8140.43N

Kapazität (cc)

1910

1910

1910

1910

1910

1956

2286

2499

2499

2499

2800

2800

2800

2800

Power (PS)

68

69

82

90

80

84

110

84

116

109

87

122

127

146

 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche